Monster-High - die nächste Ära beginnt

Wir haben sie tatsächlich hinter uns gelassen. Die "Elsa und Anna - Zeit". 
Die Eiskönigin ist zwar immer noch toll (find ich ja ehrlich gesagt auch), aber euphorische Gefühlsausbrüche beim Anblick der Figuren gibt es bei uns jetzt nicht mehr ;)

WIR schweben jetzt in anderen Sphären: Monsterhigh.

Ob ich das jetzt besser finde, kann ich aktuell nicht wirklich sagen *grins*, aber ich denke mir immer: Alles zu seiner Zeit. Jetzt sind wir halt von zuckersüß auf - naja - monsterhaft umgestiegen.



Angefangen hat alles bereits Ende des Jahres, am Geburtstag meines Mädels. Sie wünschte sich für ihren Kindergeburtstag einen "Monster-High-Geburtstagskuchen".
Die Tortenbäcker und Fondant-Künstler unter euch werden vielleicht mit den Schultern zucken, aber für mich war das eine absolute Herausforderung:


Nun ja, die Monsterliebe hält immer noch an und nachdem ich mich mittlerweile auch mit meinem Plotter angefreundet habe, gab es für die kleine Dame eine Hoodie mit Logo. 



Ich hab vielleicht gepunktet sag ich euch .... ;) !!!!


Seitdem ist er quasi an ihr festgewachsen.


Kleingedrucktes: 
Schnitt: "Comet" von mialuna, allerdings das Vorderteil etwas abgeändert.
Stoff vom örtlichen Stoffhändler.

Verlinkt:
kiddikram, (bald auch meitlisachen und pamelopee)


Liebe Grüße und eine gutes Start in die Woche 

Katja

Kommentare

  1. Toll! Das mit den Monster High versteh ich total...so richtig doof finden kann man die als Mama auch nicht, denn wir hatten früher ja auch so komische Vorlieben *lach

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts