Donnerstag, 11. Juni 2015

Frau Frieda im Sinne des Erfinders

Frau Frieda von Schnittreif hatte ich bisher nur in Jersey genäht. War bzw. ist eine super Sache, aber nun dachte ich mir, ist es an der Zeit, Frieda auch mal in Baumwolle zu nähen. Denn so war es ja eigentlich gedacht.



Ausgesucht hab ich mir hierfür einen meiner Lieblingsstoffe von Gütermann. (Erwähnt ich bereits, dass ich Gütermann-Stoffe liebe ;) ?) 
Das Ergebnis ist eine für mich perfekte Bluse !





Kommt eindeutig auch auf meine "Das-muss-ich-nochmal-nähen-Liste" !!!

Jetzt ab damit zu RUMS ! Heute bin ich endlich auch mal wieder dabei :) !!!

Liebe Grüße

Katja



Verlinkt: RUMSpamelopeeMeertje

Kommentare:

  1. wooow die sieht super aus und du auch ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, jetzt werd ich fast schon rot ... ;)

      Löschen
  2. Sieht super aus, gefällt mir sehr gut !
    LG Sally

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden! Bei mir ist es genau andersrum, hab schon viele in Baumwolle genäht, aber noch keine aus Jersey. :-)
    Habe ich aber auch noch vor. Den Stoff finde ich klasse!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    die Frieda steht Dir ausgesprochen gut und bei dem Wetter genau das richtige. Manche Schnitte mag man gerne wieder nähen. Wäre auch was für mich.
    Einen schönen Start in das kommende Wochenende wünscht Dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ganz toll aus!! Muss ich gleich mal nach dem Schnitt schauen gehen ;-)
    LG BIna

    AntwortenLöschen

Nasse Hunde müffeln.....

... das ist nun mal so. Das kann man weder abstreiten noch schönreden. Tatsache ist aber auch, dass uns Hundebesitzer - zur größten Verwun...