Donnerstag, 6. November 2014

keep it simple / RUMS #45/14

Eigentlich wollte ich Euch zum heutigen RUMS meinen Strickrock zeigen. Aber nachdem ich die letzten Tage etwas in den Seilen hänge, hatte ich nicht wirklich Lust Fotos von mir zu schießen. Klar, hätte ich "ohne-Kopf-Fotos" machen können, aber fest nach meinem Vorsatz künftig mehr "Ganz-Körper-Fotos" zu machen, verschiebe ich dies einfach.....

Stattdessen seht ihr heute meine neue Tasche. Eine ganz einfach Tasche. Manchmal ist weniger mehr und es muss (für mich) nicht immer viel Schnick-Schnack sein.
Ganz einfach. Einfach für mich :)




Das einzige "Extra" ist der Taschenhenkel. Aber, Leute, ich sag Euch....
Entweder ich hab mich dämlich angestellt,... ich fand das sowas von nervig. Letztendlich sind sie zwar dran, aber ich brauch das nicht noch mal. Kann mir da vielleicht jemand einen Tip geben oder einen Trick sagen ? Ich hätte noch 3 Paar Henkel.... ;)


In den Tiefen der Tasche befindet sich - passend - ein Minitäschchen für die allerwichtigsten Utensilien.

Und weil es einfach nur für mich ist, marschiere ich jetzt stolz damit zu RUMS. Mal sehen, was andere für sich selbst gezaubert haben ... !

Liebe Grüße

Katja

Verlinkt: RUMSpamelopeemeertje

Kommentare:

  1. Ein tolles Set hast du da gezaubert. Ja, Taschenhenkel nähen ist kein Zuckerschlecken ;-). Wie ich es mache, habe ich hier http://jos-creativ.blogspot.de/2014/10/taschenhandgriffe-selbst-gemacht.html mal gezeigt. Vielleicht hilft es dir ja weiter.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Jo, das hab ich schon gesichtet !!!!! Und das werd ich auch das nächste Mal so machen.
      Danke, für die Anleitung !!!

      Löschen
  2. Ich finde deine Tasche super!
    So schön in schwarz und weiß und dann noch "meandert"... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Danke, liebe Doris ! Aber bitte, was ist denn "meandert" ???????

    AntwortenLöschen

Nasse Hunde müffeln.....

... das ist nun mal so. Das kann man weder abstreiten noch schönreden. Tatsache ist aber auch, dass uns Hundebesitzer - zur größten Verwun...